Vermögensverwaltung

Mikrofinanzierung Techniken für Investitionen in kleine Unternehmen

Vermögensverwaltung

Mikro Kapital wurde 2008 gegründet und ist eine Vermögensverwaltungsgesellschaft, die auf Mikrofinanztechniken spezialisiert ist, um in kleine Unternehmen in emergenten Regionen der Welt zu investieren, insbesondere in Russland und den mit Russland verbundenen Ländern, Zentral- und Ostasien sowie Lateinamerika.

Mikrokredite haben einen direkten Einfluss auf die Geschäftstätigkeit, stimulieren das Wachstum kleiner Unternehmen und erhöhen das Wohlbefinden ihrer Eigentümer, wodurch sie auf sozialer Ebene von hohem Wert sind. Gleichzeitig bietet das eine sehr interessante Gelegenheit für Anleger, ihr Portfolio zu diversifizieren, indem sie in das Kerngeschäft in den Sektoren Industrie, Landwirtschaft und Dienstleistungen investieren, die dank der Begeisterung ihrer Manager blühen und von der Volatilität der Finanzmärkte weitgehend unberührt bleiben.

Wir glauben an die Realwirtschaft

Mikro Kapital investiert über seine beiden Fonds in die Realwirtschaft: Mikrofonds und Alternativfonds.

In den letzten zehn Jahren, einem historischen Zeitraum, der von außergewöhnlichen Turbulenzen an den Finanzmärkten gekennzeichnet war, lag die Ausfallrate der gewährten Kredite unter 1%, was zu einem bemerkenswerten Risiko/Ertrag unserer EMTNs geführt hat.

Die Idee von Mikro Kapital ist es, kleine Unternehmen in emergenten Regionen der Welt zu den aktuellen Zinssätzen zu finanzieren, indem sie Mittel von europäischen institutionellen und qualifizierten Privatanlegern durch die Ausgabe von Anleihen (EMTNs) in Luxemburg mit einer attraktiven und wettbewerbsfähigen Rendite und einer Laufzeit von 24, 36 oder 60 Monaten sammeln.

Mikro Kapital Fonds

Entdecken Sie die Möglichkeiten der Mikro Kapital Hauptfonds: Mikro- und Alternativfonds. Beide Fonds investieren in ein eigenes Netz von regionalen Niederlassungen und in Dritte, wie z .B. lokale kleine Finanzinstitute, Leasinggesellschaften, Banken oder Kreditgenossenschaften.


Anlagelösungen

Mikro Kapital ist eine im Jahr 2008 gegründete Vermögensverwaltungsgesellschaft nach luxemburgischem Recht. Sie wird von der EU reguliert und von den luxemburgischen Behörden überwacht und kontrolliert.


Unser Geschäftsmodell

Mikro Fund investiert in Kredite an kleine und mittlere Unternehmen in Russland und Weißrussland, während der Alternative Fund daran interessiert ist, Mittel in Europa und den GUS-Ländern (Rumänien, Moldawien, Armenien) sowie in Schwellenländern von Ostasien und Mittelamerika bereitzustellen.

Beide Fonds investieren in ein eigenes Netz von Regionalfilialen namens „Mikro Kapital“ und in Dritte, wie lokale kleine Finanzinstitute, Leasinggesellschaften, Banken oder Kreditgenossenschaften. Mikro- und Alternative Fund sammeln finanzielle Mittel von europäischen institutionellen und privaten Investoren über EMTNs (European Medium Term Note) mit einer Laufzeit von 18 oder 24 Monaten.