Team

Lernen Sie die Menschen kennen, die Mikro Kapital einzigartig machen.

Unsere Management- und Investment-Teams von Mikro Kapital haben hervorragende Fachkenntnisse, die mit unseren Partnern im Laufe der Jahre in verschiedenen internationalen Märkten erworben haben.

Unser Team kommt aus vielen Ländern der Welt und macht Mikro Kapital einzigartig und besonders. Es hat einen breiten Hintergrund in den Bereichen Finanzen, Bankwesen und Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen.

Aufsichtsrat

Vittorio Volpi - Vorsitzender Beirat

Vittorio Volpi

Vorsitzender Beirat

Seit 2009

Seine berufliche Laufbahn begann er in Mailand bei der First National City Bank, und arbeitete dafür sowohl in den USA als auch in Europa. 1971 eröffnete er die erste italienische Bank in Japan (Comit), die er bis 1981 mit Verantwortung für den gesamten Fernen Osten leitete. Im selben Jahr gründete er ein Unternehmen für strategische und finanzielle Beratung, Parallels KK, Tokio.

Es folgte seine Ernennung zum Vorsitzenden von UBS Japan (1991), die er bis 2001 innehatte. Nach seiner Rückkehr nach Europa übernahm er die Position des General Managers von UBS in Zürich mit Beteiligung am Projekt Italien und trug dazu bei, die Schweizer Präsenz in Italien auf den neuesten Stand zu bringen, insbesondere im Private Banking. Er verließ seine Position bei UBS im Jahr 2008 und konzentrierte sich auf die Wiederbelebung der Parallels-Beratung, diesmal jedoch in der Schweiz, um strategische Beratungsprojekte zu entwickeln.

Edoardo Esercizio - Vizepräsident und Mitglied oder Beirat

Edoardo Esercizio

Vizepräsident und Mitglied oder Beirat

Seit 2008

Edoardo verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in den Bereichen Vermögensverwaltung, Banking und Unternehmensfinanzierung.

Seine Karriere bei der Banca Commerciale Italiana begann er 1976 in der Geschäftsleitung, wo er nach und nach zum Verantwortlichen für den Außenhandel aufstieg. Mehr als 10 Jahre lang, ab 1987, war er bei der Banca SanPaolo Invest als Regionaldirektor tätig, wo er das erste Netzwerk von Finanzierungsvermittlern aufbaute. Danach arbeitete er 9 Jahre lang für UBS Vermögensverwaltung in Italien als Executive Director, verantwortlich für die institutionellen und privaten vermögenden Kunden mit den Schwerpunkten Privatkapital, IPO-Transaktionen und M&A. Zu Beginn war er als Leiter des Filialaufbaus in Neapel tätig. Innerhalb der UBS wurde er zum Leiter des Großkundensegments in Mailand und Rom ernannt.

Im Jahr 2008 traf er Vincenzo Trani und begann die Zusammenarbeit mit Mikrokapital s.a.r.l. und General Invest als Mitglied des Beirats. Anschließend wurde er zum CEO der General Invest Zurich ernannt.

Er wurde von der Banca Esperia zum Manager für Family Office Intermediaries ernannt und ist seit kurzem Mitglied des Beirats.

Er war als Finanzberater für das Land Italien der FCC Fomento de Construcciones, einem spanischen Unternehmen, tätig.

Er hat auch Aufsichtsratsmandate bei großen börsennotierten und nicht börsennotierten Unternehmen in Italien inne: Waste Italia s.p.a., Innovatec s.p.a., Green Power Group s.p.a., Primus Capital Management s.p.a. und C.M.D. Motor Company s.p.a.

RICCARDO GRAZIANO - Member of the Supervisory Board

RICCARDO GRAZIANO

Member of the Supervisory Board

Born in Rome on February 18, 1964, Jurist and academic, the lawyer Riccardo Maria Graziano has been a ten-year tenant of two law firms in Rome and one in Milan. He specializes in corporate law, transport law, civil law, and labor law and offers professional advice to major Italian and international companies.
The consolidated background, combined with a constant commitment in the academic field with collaborations at the University of Rome „La Sapienza, Roma Tre“, give the lawyer Riccardo Maria Graziano the ability to interpret the legal profession as a constant search for solutions effective for its customers.
Graduated at age 22, at 24 he obtained the title of Legal Attorney at the district of the Court of Appeal of Rome with honors. He gained his first experience at the Coen law firm and then in that of Prof. Moscati, carrying out his profession with commitment and dignity.
Particularly active also in the non-professional sector, he is a member of the Rotary Club of Rome, the Palm Beach Club of London and the Magna Graecia Association. He is also a delegate of the Foedus Foundation for Northern Italy and a founding member as well as a member of the Ubi-Maior Association.
Because of his deep social commitment, he was honored by the Rotary Foundation of Rotary International and by the Paul Harris Fellow.
Tasks currently held:
• General Secretary of the public body for microcredit
• President of the Assoespressi (National Association of category of express couriers)
• Member of the Confetra Council (National Autotransportation Confederation)
• Advisor to the justice commission in the field of company law and transport law
• Member of the examining committee for registration in the register of lawyers at the Court of Appeal of Rome

ARTURO CARDELUS - Member of the Supervisory Board

ARTURO CARDELUS

Member of the Supervisory Board

Arturo Cardelus is the former CEO of Ferrero Group, a position he held for 15 years from 2000-2015. He led and developed the Russian and CIS operations of Ferrero, growing the operation from 150 people in 2001 to over 2,500 employees in 2010.  He is a charismatic leader with more than 45 years experience as a CEO within top multinational companies. Arturo is known within the business field for his strong ethical values, his ability to empower people and his unique leadership style that has helped him successfully manage numerous companies.

„Try not to become the man of success, but a man of value“

Arturo Cardelus was Senior Vice President at Toymarx International USA, CEO at Barilla America CEO at SME Finance Italy, Executive Vice President at Estee Lauder USA, Senior Vice President of Johnson Wax USA and CEO of Johnson Wax Spain and Southern Europe.

He has a degree in law from the University of Madrid and an MBA from Harvard Business School. He is the current President of Luxembourg School of Business’ Advisory Council.

Arturo Cardelus is actively sharing his vision and experience of leadership to multinational companies around the globe. “Leading with Heart”,”People Empowerment” and “Leadership in 21st Century” are just a few of the topics Arturo can speak on.

KAMEN ZAHARIEV - Member of the Supervisory Board

KAMEN ZAHARIEV

Member of the Supervisory Board

Kamen Zahariev is a seasoned non-executive director with over 25 years of experience in investment, banking and project finance in emerging markets, having participated in numerous transactions in project finance, infrastructure, M&A, restructurings and private equity.

Kamen Zahariev joined EBRD in 1992 and held various positions including that of Chief Legal Counsel; Country Director managing EBRD’s operations in Ukraine from 2003-2008 and then leading the Restructuring Department at the European Bank of Reconstruction and Development until March 2018 where he managed EBRD’s significant portfolio of problem assets: loans to banks and other financial institutions, corporate loans and equity investments in Central and Eastern Europe and the CIS. Kamen Zahariev has served on the supervisory boards of numerous industrial companies, banks and investment funds in Central and Eastern Europe. He is member of the British Institute of Directors and has been member of associations of foreign investors with interest in Eastern Europe.Kamen Zahariev has a PhD in international law from the Academy of Science, Berlin Germany and a degree in international and comparative law from the Moscow Institute of International Relations. He also has a background in international and comparative law and is the author of several publications in German and English on international law and on the legal aspects of banking and finance in Central and Eastern Europe.

Top-Management

Vincenzo Trani - Präsident

Vincenzo Trani

Präsident

Seit 2008

Geboren 1974, zog er nach Abschluss seines Fachstudiums Ende der 90er Jahre nach Russland, um für die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) zu arbeiten und ist seither kontinuierlich im gleichen Markt tätig. Er leitete acht Jahre lang Entwicklungsinitiativen im Auftrag wichtiger Privatbanken und Industriekonzerne.

In Russland ist er als Initiator einiger der wichtigsten Projekte für kleine und mittlere Unternehmen offiziell anerkannt. Er gründete 2007 General Invest und 2008 Mikro Kapital, einen Mikrofinanzfond zur Finanzierung russischer Kleinunternehmen, der sich als eine der erfolgreichsten Initiativen von der Art auf europäischer Ebene etabliert hat.

Grigory Chorayan - Vice President Osteuropa und Tadschikistan, spezialisiert auf Investoren Betreuung

Grigory Chorayan

Vice President Osteuropa und Tadschikistan, spezialisiert auf Investoren Betreuung

Seit 2017

Als Vizepräsident der Mikro Kapital Gruppe (Luxemburg) ist er Mitglied des Aufsichtsrats einer Reihe von Mikrofinanzierungs- und Absatzfinanzierungsgesellschaften in Moldawien, Rumänien, Russland und Tadschikistan. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im internationalen Bankgeschäft. Er begann seine Tätigkeit bei der größten Privatbank Südrusslands, vom Ökonomen bis zum Top-Management – Mitglied des Vorstands, Leiter des Bereichs Schatzamt und Finanzmärkte und Vorsitzender des Bilanz-Komitees der Bank.

Seit 2012 war er in Finanzberatungsunternehmen aus der Schweiz, Deutschland und Österreich tätig. Über 4 Jahre lang war er stellvertretender Direktor des russischen Programms der EBWE für nachhaltige Energiefinanzierung (RuSEFF) in Moskau. Er ist Autor von über 30 veröffentlichten wissenschaftlichen Arbeiten, hat einen Master of Science in Wirtschaftswissenschaften (Kentucky, USA) und promovierte in Technologiewissenschaften (Russland).

Sergei Demchuk - Vice President für Asien, spezialisiert auf das digitale Kreditgeschäft

Sergei Demchuk

Vice President für Asien, spezialisiert auf das digitale Kreditgeschäft

Seit 2013

Seine Bankkarriere begann er 2005 als Kreditsachbearbeiter bei der ProCredit Bank Ukraine (diese Bank arbeitete im Auftrag der EBRD für die Entwicklung von KMU und war Teil des TACIS-Abkommens mit der EU). Anschließend war er bei der Rosenergobank Russland tätig, wo er an der Entwicklung von Krediten für kleine und mittlere Unternehmen beteiligt war. Danach wirkte Sergei bei der Swedbank Ukraine, wo er das Filialnetz, den Einzelhandel und das KMU-Portfolio leitete.

Im Jahr 2013 wechselte er zu Mikro Kapital und gründete das Mikrofinanzunternehmen in Moldawien. Zur Zeit ist er verantwortlich für die Entwicklung von Mikro Kapital in Moldawien und Rumänien.

Er verfügt über umfangreiche Erfahrung im Kreditgeschäft für kleine und mittlere Unternehmen, bei der Entwicklung neuer Unternehmen und beim Aufbau effizienter Teams.

Stefano Magagnato - Vizepräsident Italienisch sprechende institutionelle Investoren

Stefano Magagnato

Vizepräsident Italienisch sprechende institutionelle Investoren

Seit 2013

Theoretischer Physiker mit Schwerpunkt Wirtschaftsphysik, begann seine Karriere im Finanzbereich im Jahr 2000 bei Aletti Gestielle Alternative SGR als Risikomanager, wechselte dann zu Gottardo Asset Management SGR, einer auf Hedgefonds spezialisierten Firma der Banca del Gottardo, zunächst als Risikomanager und dann als Portfolio Manager.

Später wechselte er zur BSI Bank als Leiter des Portfoliomanagements der Gotam SGR, einer auf Hedge-Fonds und Funds of Hedge Funds spezialisierten Finanzboutique, die ein Gesamtvolumen von mehr als 250 Millionen Euro verwaltet. Er trat in die Mikro Kapital im Jahr 2013 ein, wo er die Entwicklung der Gesellschaft verfolgte und mitgestaltete.

Giorgio Parola - Erster Vizepräsident - Russland, Belarus und Italien Kreditgeschäft

Giorgio Parola

Erster Vizepräsident - Russland, Belarus und Italien Kreditgeschäft

Seit 2008

Nach ersten Erfahrungen in Italien bei Intesa Consulting, eine erstklassige Unternehmensberatung Firma, wechselte er 2006 als Berater für die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung nach Russland.

Anschließend war er für den Aufbau von Abteilungen zur Finanzierung von kleinen und mittleren Unternehmen verantwortlich, die er dann leitete. Er war Mitbegründer der Mikro Kapital Company, und heute ist er Mitglied des Beirats.

Luca Pellegrini - Vizepräsident Internationale institutionelle Investoren

Luca Pellegrini

Vizepräsident Internationale institutionelle Investoren

Seit 2017

Luca Pellegrini ist Vice President bei Mikro Kapital Luxembourg und verantwortlich für die Entwicklung des Unternehmens in Europa und der Schweiz. Ihre Kernaufgabe ist die Vermarktung und der Vertrieb der von Mikro Kapital begebenen Anleihen und Fonds sowie das Management des Vertriebsteams.

Vor seinem Eintritt bei Mikro Kapital im Oktober 2017 war Herr Pellegrini bei der GAM Capital Management AG als Leiter der Abteilung Institutionelle und Vermögensverwalter Italy für den Aufbau des Marketings und des Vertriebs von GAM in Italien sowie für den Vertrieb der Anlagestrategien (OGAW-Fonds) verantwortlich. Vor seiner Tätigkeit bei GAM arbeitete Herr Pellegrini als Direktor im Key Client Team von UBS Vermögensverwaltung mit Sitz in Italien. Davor war er Kundenbetreuer bei Merrill Lynch in Kalifornien. Herr Pellegrini hat einen BS in Finanzwirtschaft von der University of Bologna, einschließlich eines zweijährigen Stipendiums an der University of California, Santa Barbara.

Er hat seinen Sitz in Zürich.

Mukhit Seidakhmetov - Vice President Sharing Business

Mukhit Seidakhmetov

Vice President Sharing Business

Seit 2018

Mukhit kam von Uber zu uns, wo er zuletzt Mitglied der Leitung vom Operations-Team war, das die Prozesse in Mittel- und Osteuropa (Tschechien, Polen, Rumänien, Ukraine, Estland, Litauen, Slowakei) leitete, bevor er bei der Verwaltung des Betriebs Team arbeitete, das für Aserbaidschan, Weißrussland, Kasachstan und die Ukraine verantwortlich war.

Bevor er zu Uber kam, war Mukhit Generaldirektor von Yandex Taxi in Kasachstan, wo er den Dienst startete. Mukhit verfügt über umfangreiche Erfahrung bei der Gründung von Startups und auf den Finanzmärkten (er war Leiter des Vertriebs und Brokerage von Asyl-Invest mit mehr als 17.000 Kunden im Service). Er liebt es, mit Betriebs-, Marketing-, Produkt- und Engineering-Teams zusammenzuarbeiten, die sich mit schwierigen Problemen befassen, und er ist leidenschaftlich interessiert an das Wachstum von Unternehmen und den Wettbewerb am Markt.

Paolo Barrotta - Finanzvorstand

Paolo Barrotta

Finanzvorstand

Seit 2017

Paolo Barrotta verfügt über mehr als 6 Jahre Erfahrung in den Bereichen Unternehmensfinanzierung und Vermögensverwaltung.

Seine Karriere begann er 2012 in einer kanadischen Firma in Luxemburg als Finanzanalyst und dann wechselte er zum Firmenfinanzierungs-Team einer Big4-Firma, auch in Luxemburg, wo er mehrere grenzüberschreitende M&A- und Bewertungsmandate in den Branchen Banken, Unternehmen und Immobilien durchführte. Paolo arbeitete intensiv mit der Fonds Industrie zusammen.

Anschließend zog Paolo in die Russische Föderation um, wo er zur Mikro Kapital Gruppe in Moskau ging. Er begann im Mai 2017 als Finanzmanager und wurde im Juli 2018 zum Finanzvorstand ernannt.

Geschäftsleitung

Alberto Giuseppe Trani
Leiter der Treasury
ELVINA ABLAEVA
Leiter des Kreditrisikos
FLORIAN DERVISHI
Leiter der Internen Revisionen
DENIS DURAYAGIN
Leiter der Konformität und Wirtschaftliche Sicherheit
STEFANO MAGGI
Leiter der Marketing und Kommunikation
MARCELLO MAURELLI
Leiter Personalleiter
YEVGENY NOVIKOV
Leiter IT
RAVSHAN SOLIEV
Leiter der Zeichnungsbeauftragter
DMITRY STEPANOV
Leiter der Rechtsabteilung